Überblick

Seit 1953 existiert die Städtische Katholische Grundschule am Erlenweg in Köln-Bickendorf. Heute teilen wir uns das Schulgelände mit der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule und bieten eine offene Ganztagsbetreuung in sieben Gruppen (175 Plätze) an. Die OGS findet im 2007 neu errichteten Ganztagsgebäude statt.

Im Jahr 2013 wurde unsere Schule kernsaniert und erstrahlt seitdem in neuem Glanz.

Am Unterricht unserer Schule nehmen derzeit ca. 300 Kinder in 12 Klassen teil. Zum Kollegium gehören 14 Lehrerinnen, 2 Lehrer, eine Schulsozialarbeiterin (Frau Korte-Sturm) und ein Schwimmbadbetreuer (Herr Macht). Komplettiert wird unser Team durch unseren Schulhausmeister (Herr Schmitt) und unsere Sekretärin (Frau Burk-Köbe).

Wir sind eine Schule katholischen Bekenntnisses, haben aber Kinder vieler unterschiedlicher Konfessionen in unseren Klassen. Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind die Teamarbeit in den Jahrgängen und flexible Unterrichtsformen, die die individuellen Lernfähigkeiten der Kinder anregen.

Besonderes Augenmerk an unserer Schule sind die Brauchtumspflege im Kölner Karneval, die Integration der Schule in den Stadtteil Köln-Bickendorf sowie unsere fachlichen Schwerpunktförderungen in Deutsch (Lesen, Rechtschreiben) und Mathematik (Entwicklung eines Zahlen- und Mengenbegriffes).

 

Schreibe einen Kommentar